Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

News

Bachelor ohne Uni – dafür mit uns!

Sie wollen nach erfolgreicher Ausbildung weiterarbeiten, aber trotzdem einen Bachelor-Abschluss machen? Das geht! Und zwar mit der Fachschule Betriebswirtschaft berufsbegleitend!

zum Artikel

Abschluss der Steuerfachangestellten nach 2,5 Jahren – Triales Modell

Am 26.01.2021 hat ein weiterer Jahrgang des Ausbildungsberufes Steuerfachangestellte/Steuerfachangestellter nach einer 2,5-jährigen Ausbildung vor der Steuerberaterkammer Niedersachsen die Prüfung erfolgreich bestanden.

zum Artikel

„Keine Fehler suchen, sondern Lösungen finden!“

13:15 Uhr. Der Rechner läuft, der Laptop ebenfalls, das IPad liegt bereit. 70 Kolleg*innen sind der BBB Konferenz auf der Lernplattform Moodle beigetreten und warten auf den Start des DigiDay2 online.

zum Artikel

Erste Sprachzertifikate in Chinesisch vergeben

Kea Brüntjen und Julian Weiss haben als erste Schüler*innen der gesamten Schule die offizielle Prüfung von Sprachkenntnissen im Hochchinesischen (Mandarin) abgelegt.

zum Artikel

Onlinebasierte Zusatzqualifikation Spanisch

Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Spanisch-Onlinekurs. Dieser bereitet auf die Zertifizierung nach DELE A1/A2 vor. Die Prüfung findet im Herbst 2022 statt. 

Flyer

zum Artikel

Auslandsaufenthalte endlich über Erasmus+ gefördert

Internationalisierung stellt neben der Digitalisierung eine der großen Herausforderungen für den Erfolg in der Arbeitswelt von morgen dar. Globales Denken, die Fähigkeit in multikulturell und international besetzten Teams zu arbeiten werden neben den digitalen Grundkompetenzen schon seit Jahren als erforderliche Schlüsselkompetenzen des 21. Jhdt. gesehen. Aus diesem Grund hat die BBS Wechloy bereits vor 7 Jahren die Fachoberschule Wirtschaft mit europäischer/internationaler Ausrichtung (FOE) erfolgreich eingerichtet.

zum Artikel

Die Anmeldefrist für die Fachoberschulen für das Schuljahr 2020/21 ist abgelaufen

Die Anmeldefrist für die Anmeldungen ist grundsätzlich abgelaufen.

Der nächste Anmeldezeitraum beginnt am 1. Februar 2022, dann für das Schuljahr 2022/23.

Wer dennoch Interesse an einer Aufnahme zum Schuljahr 2021/21 hat, wendet sich bitte per E-Mail an den Abteilungsleiter Stephan Günther (s.guenther(at)bbs-wechloy.de)

Eine Aufnahme auf die Warteliste ist unter Umständen möglich.

    Infoboard

    Infovideo

    zum Artikel

    "Stress lass nach!"

    Liebe Schüler*innen der BBS Wechloy,

    in der vergangenen Schüler*innen-Befragung haben Sie uns unter anderem zurückgemeldet, dass sich viele von Ihnen mit Prüfungsstress- und -ängsten „herumärgern“ und sich im Distanzunterricht bei den vielen zu erledigenden Arbeitsaufgaben über- oder aber auch unterfordert fühlen. Dies möchten wir in diesem Schreiben aufgreifen und Ihnen einige Infos und Anregungen dazu an die Hand geben.

    Infoboard

    zum Artikel

    Herzlichen Glückwunsch BBS Wechloy!

    Die BBS Wechloy feiert ihren 20. Geburtstag! Die Teilung der damaligen BBS I Handelslehranstalten war nötig geworden, weil sie aufgrund der steigenden Schüler*innenzahlen aus allen Nähten platzte.

    zum Artikel

    Alles Gute, Frau Ziegler!

    Heute hat Heidrun Ziegler ihren letzten Schultag. Nicht als Schülerin, sondern als Praktikantin in der Verwaltung. „Frau Ziegler hat uns toll unterstützt und war auch durch ihre freundliche und humorvolle Art ein echter Gewinn für unsere Schule!“, bedankt sich Schulleiter Oliver Pundt.

    zum Artikel

    Herausforderung Szenario C

    Der Unterricht läuft in der mittlerweile dritten Woche in Szenario C, das heißt, nahezu alle Schüler*innen werden online beschult. Erwartungsgemäß verlief der Start etwas holprig, aber die Schule reagierte sofort mit dem Zukauf von Server-Kapazitäten.

    zum Artikel

    Infoabende für die Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung – alles digital!

    Wie informiert man die Schüler*innen in Corona-Zeiten über das Bildungsangebot im Vollzeitbereich? Die üblichen Infoabende an abgebenden Schulen und im Hause können ja nicht stattfinden.

    zum Artikel

    Aktuelles vom Beratungsteam –  Stand: 12.01.2021   

    Liebe Schüler*innen, Eltern, Betriebe und Lehrer*innen,

    die Pandemie lässt nicht locker – wir aber auch nicht! Wenn Sie Ängste, Sorgen und Fragen haben melden Sie sich/meldet Ihr Euch auch weiterhin gerne bei uns im Beratungsteam:

    Wir sind weiterhin für alle da!

    Unsere telefonischen Kontaktmöglichkeiten haben wir erweitert und sind zusätzlich mobil erreichbar unter:

    0152-056 785 48 (Mo – Fr) oder 0175 – 747 484 7 (rund um die Uhr) 

    Weitere Infos hier

    zum Artikel

    Alles Gute für das Jahr 2021!

    Heute ging es wieder los! Leider nicht in Präsenzunterricht, wie gehofft, sondern im Distanzlernen für die allermeisten Schüler*innen. Aber viele haben es heute bestätigt: Gesundheit geht vor! Hoffen wir, dass die Bemühungen Früchte tragen und wir zum Frühjahr ein bisschen Normalität zurückgewinnen.

    zum Artikel

    Schöne Weihnachten!

    Trotz allem: Wir wünschen allen ein schönes, besinnliches, friedvolles Weihnachtsfest! Kommen Sie gut durch die Zeit und passen Sie auf sich auf!

    zum Artikel

    Frohe Weihnachten wünscht auch das Religionsteam!

    Der traditionelle Adventsgottesdienst konnte in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Aber eine Botschaft an die Schüler*innen gibt es trotzdem.

    zum Artikel

    Wenn die Feuerwehr kommt …

    Die Lehramtsstudent*innen Jastin, Katrin, Laura, Britta, Niels und Hendrik haben das Kollegium seit den Herbstferien als Feuerwehrlehrkräfte tatkräftig unterstützt.

    zum Artikel

    Ein bisschen Wärme für den Kältebus

    Gestern traf sich die Schülervertretung auf dem Oldenburger Bahnhofsvorplatz und übergab der Hilfsorganisation Johanniter eine Spende in Höhe von 200 €. Die Spende stammt zum Großteil aus den Verkäufen der Masken im Frühjahr und einem Beitrag der SV.

    zum Artikel

    Auszeichnung beim Bridge-it! Award 2020

    Das Südafrika-Projekt der BBS Wechloy „VISITING AND STAYING FRIENDS“ belegte als einzig ausgezeichnete berufsbildende Schule einen hervorragenden 5. Platz unter den Preisträgern 2020. 

    zum Artikel

    Die BBS Wechloy erstrahlt in weihnachtlichem Licht

    Wow, was ist das denn? Wer am Dienstagmorgen zur Schule kam, traute seinen Augen nicht. Ganz ungewohnt erstrahlte die Schule – schon von Weitem sichtbar – in weihnachtlichem Glanz.

    zum Artikel

    ZQ „IHK-Fachkraft Im- und Export“ startet im Februar 2021

    In einer globalisierten Welt braucht es Fachkräfte, die den Anforderungen des internationalen Handels gewachsen sind. Warum nicht schon in der Ausbildung die Basis dafür legen?

    zum Artikel

    vordenken – mitdenken – nachdenken – umdenken

    Wo siehst Du Dich in 15 Jahren? Was gibt Dir Hoffnung? Auf welche Weise würdest Du die Welt verbessern? Was gibt Dir Halt? Wofür bist Du dankbar? Wenn Du „König von Deutschland“ wärst…Was würdest Du tun?

    zum Artikel

    Die SV ist trotz Corona aktiv

    Liebe Schulgemeinschaft der BBS Wechloy,

    wir sind eure Schülervertretung. In diesem Jahr finden leider keine Schülerversammlungen statt. Dennoch habt ihr die Chance, eure Fragen, Wünsche und Kritiken bei uns loszuwerden. Der einfachste Weg ist unsere Email-Adresse:

    sv(at)bbswechloy-oldenburg.de

    zum Artikel

    Wechsel in Szenario B

    „Gestern haben wir den Inzidenzwert 100 in der Stadt überschritten und damit die Vorgabe, für 14 Tage in das Szenario B zu wechseln. Auch wenn der heutige Wert wieder unter 100 liegt, gilt dies nun für die nächsten beiden Wochen. Ich bin gespannt, wie sich die Zahl entwickelt.“, sagt Schulleiter Oliver Pundt.

    zum Artikel

    Maskenpflicht im Unterricht an den BBSen

    Die erste Schulwoche nach den Herbsferien ist vorbei. Am Donnerstag verfügte die Stadt Oldenburg eine Maskenpflicht an den berufsbildenden Schulen. Dies sei im Dialog mit den Schulen geschehen, wie Schulleiter Oliver Pundt betont.

    zum Artikel