Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

Wir sind weiterhin Europaschule

Die BBS Wechloy sind auch weiterhin zertifizierte Europaschule.

Als Vertreter der Schule reiste der stellvertretende Schulleiter Rolf Meyer-Lammers in Begleitung von Tatjana Labohm nach Osnabrück, um die Urkunde  entgegen zu nehmen.

Presseinformation der Landesschulbehörde vom 21.06.2019:

Über 40 Schulen aus der Region Weser – Ems als Europaschule ausgezeichnet!

Eine rundum gelungene Feier, die Anerkennung und Wertschätzung für die geleistete Arbeit der Schulen hervorragend zum Ausdruck brachte. So lautete der Tenor der knapp 100 Teilnehmer, Vertreter der ausgezeichneten Schulen, der Landesschulbehörde und zahlreichen Repräsentanten des öffentlichen Lebens, nicht zuletzt Frau Bürgermeisterin Birgit Strangmann und Tiemo Wölken (MdEP).

Aufgrund der hohen Anzahl von Schulen, von der kleinen Grundschule bis zu großen berufsbildenden Schulen, hatte sich die Regionalabteilung Osnabrück in Absprache mit den anderen Regionalabteilungen der Landesschulbehörde dazu entschlossen, die neuen und die rezertifizierten Europaschulen zur feierlichen Zertifikatsübergabe in den historischen Friedenssaal des Osnabrücker Rathauses einzuladen. Im Rahmen einer harmonischen Zusammenarbeit mit der Stadt Osnabrück wurde eine rund 90-minütige Zertifizierungsfeier organisiert, in deren Mittelpunkt die Übergabe der Urkunden stand.

https://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/pressemitteilungen/europaschulen2019, Abrufdatum: 03.07.2019