Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

The most important thing is not to win but to take part

Das olympische Motto des diesjährigen DECA-Wettbewerbs an den BBS des Landkreises Oldenburg, Wildeshausen, war auch für einen Englischkurs der BBS Wechloy die Maßgabe

13 angehende Tourismuskaufleute und Kaufleute für Tourismus und Freizeit haben sich am 18. April 2018 auf den Weg nach Wildeshausen gemacht um dort für unsere Schule anzutreten.

Bei DECA handelt es sich um eine US-Marketing-Organisation aus Reston/Virginia, bei der über 200.000 SchülerInnen und Lehrkräfte an High Schools in den USA, Kanada, Guam und Puerto Rico organisiert sind. In Deutschland ist DECA seit 2001 aktiv.

Mit einer englischsprachigen Marketingkampagne für das Produkt ‚PopSockets‘ ging die Gruppe an den Start. Target group, USP, the AIDA formula, alles hatten sie bedacht.Aber auch alle anderen 21 Teams hatten sich gut vorbereitet und der verdiente Sieg ging an die Handelslehranstalten Lohne.

„Congratulations to the winning team. We are sorry we didn’t win, but hey, it was a great experience we don’t want to miss.”