Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

OLBären

4. Platz beim Bankfachklasse-Award in Frankfurt!

Am Dienstag stellten sich die Auszubildenden der OLB - Vivien Dzuik, Sherin Höhl, Pamina Liess,  Fabian Heinrich und Arne Osterthun - aus dem 2.Ausbildungsjahr der kritischen Jury des Awards bei hochsommerlichen Temperaturen in der Frankfurt School.
Die OLBären hatten sich im Vorfeld unter die sechs besten Bewerber qualifiziert und wurden damit nach Frankfurt eingeladen!

Mit einer sehr eindrucksvollen Präsentation erklärten die Auszubildenden, wie es Banken gelingen kann, geeigneten Nachwuchs zu finden. Das gut vorbereitete und aufeinander eingespielte Team zeigte sich dabei hochmotiviert. Begleitet wurden die Schüler und Schülerinnen von Ihrem Ausbildungsbeauftragten Gerrit Johannes und der Lehrerin Silke Bothe.

Wir gratulieren zu diesem tollen Erfolg!