Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

Norwegische Schüler zu Gast in Oldenburg

Seit Anfang Februar sind die norwegischen Schülerinnen und Schüler Kamilla, Karl Jakob und Nanshu aus Lillehammer in Oldenburg und machen ein dreiwöchiges Praktikum bei verschiedenen Unternehmen in Oldenburg

Unterwegs, Schuh Schütte und Decathlon stellen jeweils einen Praktikumsplatz zur Verfügung. Das Ziel des seit über 10 Jahren bestehenden Austausches ist das Kennenlernen der deutschen Arbeitswelt, aber auch kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu erfahren. Dazu gehört natürlich auch die geplante Teilnahme an einer Kohltour.

Im März erfolgt der Gegenbesuch unserer Schüler in Lillehammer im Rahmen des Erasmus+ Programms.

Informationen zum Austausch gibt es in dieser Woche bei der Vorstellung des Erasmus+ Programms für die Auszubildenden des ersten Ausbildungsjahres.

Teilnehmer*innen im Austausch

Betreuende Lelhrkräfte BBS Wechloy und Lillehammer videregående Skole