Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

Fachoberschüler*innen sammeln Credit Points

Dank eines mit der Hochschule Emden-Leer geschlossenen Kooperationsvertrages können einige der in der Fachoberschule erworbenen Leistungen für das Studium angerechnet werden.

Aber nicht nur das. Es sind weitere Aktionen wie Informationsveranstaltungen, der Besuch von Probevorlesungen an der Hochschule und die Durchführung von Planspielen geplant. Weitere Projekte in Zusammenarbeit mit der Hochschule und Unternehmen werden angedacht. Besonders interessant ist die Hochschule Emden-Leer für Absolventen der Fachoberschule Europa, da es viele Kooperationen mit ausländischen Hochschulen gibt.

Entstanden ist die Kooperation über den in jedem Januar stattfindenden Studien- und Berufsinformationstag an der BBS Wechloy.

Schulleiter Oliver Pundt (links) und Prof. Dr.Olaf Passenheim von der Hochschule Emden-Leer nach der Vertragsunterzeichnung