Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

Erfolgreicher Start der Erasmus+ Praktika in Lillehammer

Sind die norwegischen Kollegen nett? Können sie sich auf Englisch mit jedem unterhalten und verhält man sich an einem norwegischen Arbeitsplatz anders als an einem deutschen?

Diese und ähnliche Fragen beschäftigten Anna, Kendra, Lukas und Jannik an ihrem ersten Arbeitstag im norwegischen Lillehammer, den sie doch ein wenig aufgeregt am letzten Montag starteten. Dank des Erasmus+ Stipendiums absolvieren die vier jungen Azubis aus Oldenburg und umzu für drei Wochen ihre Auslandspraktika in Lillehammer im Rahmen des Austauschprogramms mit der Lillehammer videregaende skole. Sie arbeiten in norwegischen Unternehmen in Lillehammer und lernen so die Arbeitswelt aus erster Hand kennen. Daneben gibt es aber auch die Möglichkeit, die wunderschöne Natur und die kulturellen Besonderheiten Norwegens kennenzulernen. Wir wünschen den Vieren eine spannende und lehrreiche Zeit und sind gespannt auf die Berichte der Auszubildenden.