Wir wollen eine Schule leben,

die offen, freundlich, entwicklungsfähig

und partnerschaftlich ist.

Wir stellen die fachliche Ausbildung

und die persönliche Entwicklung

der Schülerin/des Schülers in

den Mittelpunkt unserer Arbeit.

Wir legen Wert auf verantwortliches

Handeln, Toleranz und Fairness.

Wir wollen unsere Schülerinnen und Schüler

befähigen, Verantwortung im Lernen und

Handeln für sich und andere zu übernehmen.

Schulpartnerschaften

Länderinformationen

Frankreich

Im Rahmen der Schulpartnerschaft zwischen den BBS Wechloy und dem Lycée Europe Cholet in Frankreich besteht die Möglichkeit ein 3-wöchiges Betriebspraktikum in Cholet zu absolvieren.Die französischen Gastschülerinnen und –schüler kommen zuvor nach Oldenburg, um hier einen Einblick in das Berufsleben zu bekommen.

Serbien

Bereits seit mehreren Jahren unterhält die BBS Wechloy eine Partnerschaft  mit der berufsbildenden Schule – der Ekomosko Trgovinska Skola – aus Novi Pazar im Süden Serbiens.

Neben kulturellen und gesellschaftlichen Inhalten, steht insbesondere der Austausch von pädagogischen und unterrichtlichen Methoden im Vordergrund.

Südafrika

Es besteht die Möglichkeit, an unserem Austauschprogramm mit der Lawson Brown High School in Port Elizabeth, Südafrika teilzunehmen. Das beinhaltet konkret

  • Neugier auf Gleichaltrige aus einer fremden Kultur
  • Lust, die eigenen Englisch oder Niederländisch (Afrikaans) Kenntnisse zu vertiefen
  • eine/n unserer Gäste bei sich zu Hause aufnehmen und am Besuchsprogramm teilnehmen
  • Interesse an der Teilnahme an unserer dreiwöchigen Studienfahrt nach Südafrika